Mittwoch, 10. April 2013

MMI

Fröllein Pfau hat seit einiger Zeit Mittwochs eine schöne Serie. Nämlich Mittwochs mag ich. Und weil einige so lieb gefragt haben dürfen nun auch wir unsere "Mögikkeiten" vorstellen. 
Das kommt mir sehr wirklich sehr gelegen, denn in den Weiten des Internets, aber auch der Vielfätigkeit des realen Lebens sehe ich so oft Dinge die mag und gerne teilen möchte.
Ich dachte, dass ich diesen Post dazu benutze endlich mal etwas nicht über Kinder zu schreiben. Sondern über all die tollen, schönen und nicht immer nützlichen Dingen die mich tagtäglich begeistern. Aber dann kam ein Paket an und.. Naja "Nicht-Kinder-Sachen" kommen dann halt nächste Woche.
Heute also mag ich KINDERBÜCHER.
Und ja es wie Herr O sagen würde hundertemillionen Kinderbücher, aber ich möchte euch die zeigen, die es sich bei uns in der Wohnung gemütlich gemacht haben und die ich sehr ins Herz geschlossen habe.


Das Buch aus besagtem Paket BIJNA ALLES (im deutschen heißt es FAST ALLES und ist beim Carlsen Verlag erschienen) von Joelle Jolivet. Ein großformatiges Buch mit auf jeder Seite ein Themenwelt mit tollen Zeichnungen und dem Namen des Dinges daneben. Herr O hatte es die Seite mit allem auf dem Wasser angetan, ich bin lange an der Häuserseite hängen geblieben! Als Erwachsenen Highlight gibt es hinten noch eine Art Register in der ein paar mehr Informationen über die Dinge stehen.

MUMIN WIE WIRDS WEITER GEHEN von Tove Jansson. Wir haben dieses Buch vor ein paar Jahren aus dem Finnlandurlaub mitgenommen. Ich liebe, wie das Buch gezeichnet ist- auch die Schrift und die Geschichte finde ich für Kinder ganz spannend, aber nicht zu gruselig. Und nicht zu vergessen die schönen Durchgucklöcher!


DAS FAULTIER IM POP-UP-WALD von Anouk Boisrobert und Louis Rigaud habe ich von einem Berlinbesuch mitgebracht. Ich glaube die Bilder sagen genug, warum wir es lieben! Aber es hat auch wirklich pädagogischen Wert. Es geht nämlich um die Abholzung des Regenwaldes.

Und zu guter Letzt FARBE FORM ORANGENSAFT. Damit meine Kinder schon gleich wissen was gutes Design ist... Hier wird auf Kinderniveau über Meilensteine der Designgeschichte berichtet.


So und jetzt mal schnell schauen was die anderen so mögen an diesem trüben Mittwoch!

Kommentare:

  1. Oh man, bin ich froh, dass Du mitmachst! Denn sonst wären mir diese schönen Bücher entgangen.

    Ich persönlich freue mich, dass Du was kindermäßiges gezeigt hast, denn das können wir hier gut gebrauchen.

    Letzte Woche habe ich ein Mumin Buch im Second Hand Laden entdeckt und das musste natürlich mit. Aber das Faultierbuch hat's mir angetan.

    Lieben Dank für's Zeigen & viele Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Vanessa,
    schön dass es dir gefällt. Viel Spaß beim Lesen!
    Und danke fürs Mitmachenlassen.
    Gruß E

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über euere Meinung