Donnerstag, 6. Juni 2013

ein kurzer Sonnengruß

Nachdem ich eigentlich schon gestern beim MMI posten wollte, habe ich es dann jetzt doch noch geschafft den Selbstauslöser zum funktionieren zu bringen. Zu mindest soweit, dass man den Rock im ganzensieht, keine Tischplatte, Babyhändchen oder völlig über- oder unterbelichtet ist.


Aus meinem Lieblingsrockbuch habe ich eine Probeversion mit Ikeastoff genäht, so dass hoffentlich nächste Woche der schöne Stoff angeschnitten werden kann. Veränderungen für dann: Keine Nahtzugabe, da der Rock doch recht weit sitzt und auf jeden Fall Taschen. Alles andere finde ich super.
Falls ihr auch so ganz einfache einen Rock nähen wollt und gute Schnitte und vorallem ein schönes Buch euer Eigen nennen möchtet: Es gibt das Buch inzwischen auch auf Deutsch. Rock- Festival. Und schaut doch auch mal auf dem Blog der  Autorin vorbei!
So und jetzt geh ich noch schnell die letzten Sonnenstrahlen genießen!

1 Kommentar:

  1. Mir gefällt Dein Rock schon mal sehr gut, mit dem Stoff sieht er auch toll aus!
    Auf meinem Arbeitstisch liegt auch gerade ein Rockschnitt, den ich versuche, nach meinen Maßen zu basteln. Hab ich ja schon 100x oder so probiert :-), und immer werden sie zu weit - versteh ich nicht. Diesmal werd ich alles radikal eng machen, mal sehen.... Jedenfalls liebe ich Röcke, und es würden schon viele Stoffe darauf warten, endlich zu welchen zu werden....
    Das Buch klingt interessant, Danke für den Tipp!
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über euere Meinung