Montag, 30. September 2013

1 Jahr - 1 Decke

Nach der großen Sommerpause muss ich zugeben hätte ich sie fast vergessen, die Jahresdecke. Wenn ich mir meinen letzten Post so anschaue, könnte ich ihn wohl fast wörtlich übernehmen. Irgendwie bin ich auch in all den Monaten nur wenig weitergekommen, denn auch wenn sich die Decke flächenmäßig fast verdoppelt hat, ist noch viel zu tun. Aber ich gebe den Mut nicht auf, dass ich sie noch weitermache. Mal sehen, wann sie dann wirklich fertig ist...
Herr O sah die Decke heute mal wieder liegen und fragte, wann er denn endlich "seine Elmar Decke" haben könne. Wenn das nicht Ansporn genug ist!
Aber, wie auch schon Steffi schrieb, es gibt soo viele tolle Sachen, die ich auch noch machen und nähen möchte, die irgendwie Vorrang haben, dass es halt langsam geht.

Steffi hat netterweise auch diesen Monat eine Sammlung zusammengestellt, so dass man die wirklich tollen Decken der anderen "Teilnehmer" bestaunen kann.
Ach und übrigens: Ich bin jetzt auch bei Pinterest und wenn ich heute Abend noch verstehe wie es genau funktioniert, könnt ihr bald sehen, was mich alles so inspiriert. Also kommt bald noch mal vorbei!

Kommentare:

  1. Hihi! Elmar-Decke trifft es ja wirklich sehr gut :.)

    Mich beruhigt es ja immer, wenn andere auch noch nicht viel weiter sind als ich … Da bleibt zumindest der Ansporn, die Decke irgendwann fertig zu bekommen …

    Und im Winter findest du bestimmt immer mal wieder ein halbes Stündchen, um ein paar Flicken mehr zu nähen :.)

    AntwortenLöschen
  2. Ich find sie auf jeden Fall schön, Deine Decke - und Deine Stoffe :-)
    Ich meld mich später noch, wie es weitergehen soll mit der Deckenaktion!
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Oje, die Decke habe ich auch fast vergessen. Sie stand irgendwann auch auf meiner Liste... Ich habe deinen Blog übrigens über die Shirtwoche entdeckt und finden deinen Blog sehr schön. Ich werde dir weiter folgen und würde gerne mehr über dich erfahren. Deshalb habe ich dich auf meiner Seite 'getaggt'. Was das heißt, kannst du gerne hier nachlesen: http://liiviundliivi.blogspot.co.il/2013/10/ich-wurde-getaggt-und-baue-meinen.html
    Würde mich freuen, wenn du mitmachst (ist natürlich freiwillig),
    liebe Grüße,
    Maarika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über euere Meinung