Dienstag, 24. September 2013

shirtwoche teil 2

Erstmal vielen Dank für Eure lieben Kommentare für das gestrige Shirt.
Heute kann ich euch leider nur ein Problemkind vorstellen. Es fing damit an, dass dieses Schnittmuster schon über zwei Jahre aus gedruckt und startklar in einem Ordner ein trauriges Darsein tristete. Denn bis ich dazu kam es zu nähen, war Herr O schon aus der bestellten Größe herausgewachsen. Also wanderte es zurück in den Ordner, geriet in Vergessenheit, bis ich es letze Woche zufällig wiederentdeckte. Als ich es gestern Abend "noch schnell" fertignähen wollte passierte dann irgendwie ein Fehler nach dem anderen. Zu erst nähte ich das Label vorne ein (gottseidank im Futter, das sieht man dann von Außen den Fehler nicht), dann wollte die Overlock keine ordentlichen Nähte mehr machen, und auf einmal konnte ich keinen Ärmel mehr einsetzen. Nach ewigem wiederauftrennen (ja den Beleg habe ich dann auch noch schnell falsch herum drangesetzt) ist es dann nachts doch fertig geworden. Das Frau F heute morgen besseres zu tun hatte als zu posieren war dann wohl klar...

Fazit: ich finde den Stoff zu unruhig für den Schnitt, so kommen die abgenähten leider Belege gar nicht zur Geltung. Der Schnitt an sich gefällt mir aber sehr wohl und deshalb werde ich auf jeden Fall noch mal in "ruhig" probieren.




Schnitt: Oliver and S Sailboattop
Größe: 12-18 Monate
Stoffwahl: Hamburger Liebe 
Änderungen: heute mal nichts
Zufriedenheit: für schmale Kinder etwas breit, für Frau F passt's gut!

Kommentare:

  1. Wow, ich finde das Shirt sehr sehr schön! Und, hab ich das richtig verstanden, dass das aus Webstoff ist? Find ich spannend!....
    Ich kenn das übrigens, wenn beim Nähen (nächtens) plötzlich alles schief geht, dann ist es meist besser, einfach aufzuhören... :-)
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja, es ist der Tat Webstoff. Der Schnitt gefiel mir damals so gut, um auch mal ein Oberteil für einen Jungen zu nähen, aber nicht das Standart Longsleeve. Er kann aber auch in Jersey genäht werden, was ich hoffentlich auch bald probieren werde.

      Löschen
  2. Also, ich kann mich Steffi nur anschließen, nix Problemkind, das Shirt ist sehr schön. Mit der schlichten Hose kombiniert gefällt es mir sehr gut. Na, ja, das mit dem eben mal schnell kenne ich . Der Nahttrenner ist auch mein bester Freund in solchen Momenten ;-(.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über euere Meinung