Dienstag, 8. Juli 2014

auf die Schnelle

auf die Schnelle versuche ich hier so einiges. Funktioniert aber in den meisten Fällen nicht. Eines der Sachen die ich in Belgien lernen muss. Meist dauert alles etwas länger. Das gilt gerade auch leider fürs Nähen. Zwar ist schon fast alles ausgepackt, aber wo was ist weiß ich trotzdem noch nicht so genau. Gestern habe ich zum Beispiel eine Viertelstunde meine Sicherheitsnadeln gesucht... Und seit heute versuche ich das Fotoprogramm dazu zu bringen mir meine Fotos zurück zu geben. Einfach runtergeschluckt hat es sie :( Also hier nur das was auf der Kamera noch übrig war- unbearbeitet versteht sich.

Herr B führt heute einen neuen Rock vor. Der ist eigentlich ja für seine Schwester, aber die beiden haben sich sehr gut darauf geeinigt wer heute morgen was anzieht. Und dabei kam raus, dass Herr B lieber Rock und rosa tragen möchte und Frau F Jeans mit Wikinger Shirt. Von mir aus gerne! Außer, dass der Rock für den schmalen Herrn B viellicht etwas zu weit ist und somit nach unten rutscht und etwas zu lang ist.
 (Übrigens: Herr B sieht nicht immer aus, als hätte er von seiner Schwester eine aufs Auge bekommen. Leider hat der Arme meine Veranlagung heftig auf Mückenstiche zu reagieren übernommen. Ich bin schon froh, dass das Auge inzwischen zumindest wieder aufgeht!)
Der rock ist auch so ein "mal schnell Projekt". Leider hatte ich da nicht mit der gehäckelten Bordüre gerechnet. Der Rock war also wirklich ganz schnell fertig, nur die Spitze unten wollte nicht so recht. Habt ihr einen goldenen Tipp? Denn bisher sieht das ganze bei mir so aus..
Das muss doch auch schöner gehen, oder?

Und damit meine Frage größere Chance auf Antwort hat schicke ich es noch an "My kid wears" und "Meitlisache" und creadienstag

Kommentare:

  1. also, für meinen geschmack IST das schon sehr schön!
    ach, und ich freu mich, dass noch ein kleiner herr im mädchenoutfit durch die blogsphäre schwebt, juhu.
    (das füchslein hat gerade eine unfallpechsträhne und sieht beizeiten aus wie ein kleiner boxer ...; wird alles wieder.)

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Rock! Sehr hübsch. Ich nähe bei den schrägbändeen meist dreimal wild drüber, wenn es nicht so schön wird, wie ich das gerne hätte... Ich mache es also gewollt unordentlich, aus der Not heraus. Leider fehlt mir auch noch der ultimative Tipp, wenn es schön werden soll.

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die aufbauenden Worte! Ich habe es auch lange nicht so genau mit so etwas genommen aber mit der Übung kommt irgendwie mein Perfektionsdrang durch..... Ich habe aber vorallem ein Problem mit dieser gehäkelten Kante!

    AntwortenLöschen
  4. Der Rock ist fantastisch sowohl einzeln, als auch am Kinde! Ich nähe Schrägband immer mit Zickzackstich an, da trifft man auf jeden Fall ;)

    LG
    Karo

    AntwortenLöschen
  5. Das siehst nur du :) Wunderschön das Tauschoutfit!

    AntwortenLöschen
  6. Tolles Sommeroutfit. Vielleicht magst du es auch bei meiner Linkparty verlinken:
    http://cuchikind.blogspot.de/2014/07/summerkids-linkparty-1-nahen-fur-kids.html
    LG Steffi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über euere Meinung