Donnerstag, 30. Oktober 2014

der zweite Streich

folgte sogleich. 
Diesmal waren die Kampsnaps übrigens nur die Notlösung. Ich war in vielen Geschäften, aber habe nirgends passendere Knöpfe gefunden. Schade eigentlich. 
Diesmal mit Paspel in der Schulternaht und "natürlich" hinten.
Und auch wieder mit Manschetten unnd zwei Knöpfen, wobei der eine nur 
zur Zierde ist.


Schnitt: Michel von Fabelwald/Herzekleid
Stoff: Art Gallery- Mojave Illuminated
gelinkt: made4boys, kiddikram

Kommentare:

  1. Wunderschönes Hemd! Und die Details sind ganz toll!
    Ich mag geometrische Muster auf Stoffen sehr.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. Das Hemd ist wirklich der Kracher!! Woher hast Du denn diesen tollen Stoff!!
    Klem
    Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey alice, den Stoff habe ich hier in Gent in einem tollen Stoffladen (destoffenkamer.be) gefunden.mSie haben ihn aber leider nicht mehr in dieser Farbe. Aber das Internet ist ja groß! Und ich habe gerade noch mal nachgeguckt, er ist von Art Gallery (Name siehe oben!)
      Gruß, r

      Löschen
  3. Die Stoffwahl, die Details - genau mein Ding. Sehr schön!, und so sieht man, wie der Michel auch für größere Jungs taugt!

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  4. Ach, ich lese so gern bei Dir! Deine Stücke sehen einfach abgefahren aus. Sehr erfrischend!
    Danke übrigens auch für die Anleitung mit der Paspeltasche!

    Mit liebem Gruß
    Regina

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde beide Michel ganz toll und das vor allem wegen der wunderbaren Stoffauswahl! Super schön!

    Ganz liebe Grüße aus Köln,
    Vanessa

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über euere Meinung