Dienstag, 1. Dezember 2015

den winter basteln

denn hier ist es noch kein Winter sondern unangenehm kalt-nass und viel grau, ein Wetter bei dem man sich am liebsten zu Hause verkriecht. Aber dann hat man viel Zeit um zu Basteln und viel Zeit das die Nachbarskinder vorbeikommen um mitzumachen. Und dann basteln wir uns den Winter, im Glas um ihn wegzugeben. Gegen Geld. Um das Geld dann zu spenden, für Menschen, die kein Haus mehr haben in dem sie Unterschlupf finden können, weil sie flüchten mussten aus ihrem Zuhause. 

de winter knutselen,
want hier is het nog geen winter hier is er maar motregen en grijze dagen, een weer waar je het liefst binnen blijft. En dan is er veel tijd om te knutselen. Veel tijd om de buurkinderen over de vloer te krijgen en hen ook me te laten doen! En dan maken wij gewoon een mooie winter, in een glas, om weg te geven. Om weg te geven tegen geld. Om dat te geven voor die mensen, die niet zomaar in hun huis kunnen kruipen als het buiten zo grijs en droevig is! 



Die Idee, das Geld zu spenden kam von meinem großen Sohn, die Nachbarskinder machten eifrig mit und so zogen sie letzte Woche durch die Straße und verkauften ihre Kunstwerke. Mit großem Erfolg! 

Het idee om het geld te doneren kwam van mijn oudste zoon, en de buurtkinderen wilden maar al te graag mee doen. En zo gingen zij afgelopen week de straat af. Met groot sucess!


Jedes Kind hat sein eigenes Glas gemacht, alle unterschiedlich und wunderschön. Und so stolz waren sie, wenn jemand ihr Kunstwerk kaufen wollte! 

Elk kind had een eigen potje gemaakt, en allemaal zagen ze er verschillend uit. Prachtig, stuk voor stuk!En zo trots waren zij als iemand hun potje kocht! Zalig!


Die Idee für die Gläser fand ich auf Pinterest, kam aber ursprünglich vom Blog liebesbotschaft. Weil bei uns das Ganze aber mit kleinen Kinderhänden gemacht wurde, habe ich ein paar kleine Veränderungen angebracht. Natürlich haben wir nicht nur Tannenbäume sondern auch Schneemänner gemacht. Außerdem haben wir für jedes Glas eine Art Bodenplatte auch aus Fimo geformt, so dass das ganze im Glas festgeklebt werden kann bevor man den Zucker drüber streut. Dann können die Kleinen auch mal dran schütteln ohne das Alles gleich zusammenfällt. Und auch bei den Materialien haben wir etwas verändert- die Baumstämme und die Ärmchen der Schneemänner sind nämlich kleine, dünne Zweige. Das konnten die Kinder viel besser alleine zusammen setzten als wenn alles aus Fimo wäre.

Het idee voor de potjes vond ik op pinterest, maar het kwam oorspronkelijk van liebesbotschaft vandaan! Omdat ik met kleine kinderhandjes ging knutselen heb ik een paar veranderingen aangebracht. Zoals je ziet hebben wij niet aleen bomen maar ook sneeuwpopjes. Verder hebben alle potjes een soort bodemplaat, ook van Fimo gemaakt, zo da je et makkelijk in de potjes kan lijmen. Pas daarna hebben wij de suiker eroverheen gestrooid. Voordel is zo, dat de boompje en mannetjes makkelijker blijven staan, ook al schudden de kindjes het potje! Verder hebben wij voor de boomstompjes en de armen van de sneeuwpoppen heel kleine takjes genomen. Dat konden de kinderen veel beter erin steken als als het helemaal van Fimo was.

Und, was bastelt ihr heute so?

Materialien: Weckgläser, Fimo, Zweige, Zucker 
Links: creadienstag, hoT

Kommentare:

  1. Was für eine wunderschöne Idee den Winter wegzuben. Du kannst stolz sein auf deine Kinder, natürlich auch auf die Nachbarskinder. Das ist für mich Weihnachten, auch mal an andere denken und eine Freude machen. Vielen Dank fürs Teilen.

    Alles Liebe

    Mila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön! Und ja, wir waren auch grührt, dass unsere Sicht auf die Welt auf die Kinder abfärbt!
      Gruß, R

      Löschen
  2. Oh eine tolle Idee , liebe Rebecca!
    Ich muss gleich los, Fimo kaufen!
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Wat een mooi idee en ik kan me goed voorstellen dat de kinderen supertrots zijn als iemand hun winterpotje koopt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankje wel! En ja het is altijd mooi te zien hoe kinderen trots zijn op hun maaksels!
      groetjes, R

      Löschen

Ich freue mich über euere Meinung