Samstag, 16. Januar 2016

Eisbärliebe

All meine Kinder haben inzwischen Lieblingstiere. Meine Tochter Flamingos (wie man hier und hier ja schon sah ), mein Großer ist ein Schildkrötenfan und der Kleine, ja der liebt Eisbären.
Glücklicherweise gibt es da ja im Moment eine gute Auswahl und noch besser sogar in Bio-Qualität.

Intussen hebben al mijn kinderen lievelingsdieren. Bij mijn dochtertje zijn dat flamingo's (zoals je hiern en hier kunt zien), mijn oudste houdt van schildpadden en ja, meneer B is helemaal weg van ijsberen. Gelukkig is er op het moment een goede keuze in ijsbeer-stoffen en een ervan zelfs biologisch!


 Ja die Fotos entstanden in wärmeren Tagen, aber auch jetzt werden die Eisbären noch sehr oft getragen. Passen ja auch zur Kälte. Das es ein Jersey ist aber nur mit Wollunterhemd.

En ja de Foto's ontstonden in warmere dagen, maar ook nu wordt het hemdje nog veel gedragen, met wol eronder. 
 Die Hose ist übrigens mal wieder aus einer alten Jeans von mir.
De broek is trouwens een oude spijkerbroek van mij!
 Schnittgrundlage ist mal wieder der geliebte, weil schmale, Ottobre- Schnitt. Mit extralangen Ärmelbündchen, denn Herr B wollte mehr blau ;)

Basis van het patroon is weer eens een raglan uit een oude Ottobre. Nu met extra lange borden. Want meneer wilde meer blauw ;)



Schnitt: veränderter Raglan Ottobre 
Stoff: Birch Fabric Bear Hike , farbe shroom

Kommentare:

  1. Herr B liebt also Bären und Blau ;.) Recht hat er!
    LG, Frau Sepia.

    AntwortenLöschen
  2. Bitte einmal auch für den kleinen Herren hier! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo
    Ein tolles shirt! Die Kombi mit blau ist super gewählt von deinem Sohn.
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  4. Sehr cool! Ich finde es ja sehr faszinierend, wie die Kinder anfangen, zu bestimmen, was sie wie tragen wollen.

    LG
    Karo

    AntwortenLöschen
  5. Das blau passt super zu dem grau und zu den Eisbären. Ein tolles Shirt. Da hat dein Kleiner einen guten Geschmack bewiesen. Ich find's (meistens;-))super wenn die Kleinen schon konkrete Vorstellungen von ihren Klamotten haben. Das macht das mit dem Benähen zwar nicht immer einfach. Sorgt aber für absolute Lieblingsstücke im Kleiderschrank ;-)
    LG Miriam

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über euere Meinung